Ratgber für Gummistiefel


Gummistiefel sind ein „Musthave“ für Kinder, damit diese bei jeder Witterung draußen sein können, ohne nasse oder kalte Füße zu bekommen. Bei Gummistiefeln ist die Passform wichtig, da sie keine Möglichkeiten zur Anpassung bieten. Im Sortiment von bisgaard gibt es Gummistiefel mit unterschiedlichen Formen, und damit eine Passform für fast jeden Bedarf.

Gummistiefel aus Naturmaterialien
Gummistiefel von bisgaard sind aus Naturkautschuk gefertigt, einem weichen natürlichen Material. Naturkautschuk ist zu 100 % wasserdicht und sehr geschmeidig. Das macht die Gummistiefel flexibel sowie leicht und angenehm zu tragen.

Gummistiefel mit breitem und schmalem Schaft
Die Gummistiefel sind nach den aktuellen Trends designt und in vielen Farben mit zahlreichen Details und Mustern erhältlich. Wir haben Gummistiefel für große und kleine Mädchen und Jungen. Diese haben eine gute Passform und bieten den Füßen Unterstützung und Stabilität. Wir fertigen Gummistiefel mit schmalem oder breitem Schaft an. So kann das Kind sich natürlich in den Gummistiefeln bewegen und wird beim Spielen oder Gehen nicht behindert.

Wachstumszulage in Gummistiefeln
Bei Gummistiefeln darf die Wachstumszulage nicht zu groß sein, da diese Stiefel keinen anpassbaren Verschluss wie andere Schuhe haben. Wenn die Gummistiefel zu groß gekauft werden, verschleißen sie schneller innen wie außen, da das Kind im Stiefel hin und her rutscht und die Sohlen sich an der falschen Stelle abnutzen. Im Vergleich zu anderen Schuhen und Stiefeln sind Gummistiefel relativ groß und breit. Deshalb sollte darauf geachtet werden, Gummistiefel mit der passenden Breite und Schaftgröße zu wählen. Eventuell kann bei zu großem Volumen eine zusätzliche Wollsohle in den Stiefel gelegt werden. Dadurch wird er wärmer und sitzt gleichzeitig besser am Fuß. Dicke Strümpfe oder Wollsocken helfen in diesem Fall auch.

Pflege von Gummistiefeln
Um die gute Qualität von Naturkautschuk aufrecht zu erhalten, müssen Stiefel daraus gepflegt werden. Gummistiefel sollten frei von Schmutz gehalten werden, damit sie nicht unnötigerweise strapaziert werden. Darüber hinaus sollten die Gummistiefel regelmäßig mit natürlichem Pflanzenöl abgerieben werden, beispielsweise mit Olivenöl. Dadurch wird die natürliche Geschmeidigkeit des Kautschuks aufrechterhalten und die Lebensdauer der Gummistiefel verlängert. Hier erhalten Sie Tipps für die Pflege von Gummistiefeln.

Wintergummistiefel
Wintergummistiefel halten die Füße an feuchten Wintertagen trocken und warm. Denken Sie daran, dass ein Wintergummistiefel den Komfort und die Funktion eines Winterstiefels aus Leder nicht ersetzen kann, sondern lediglich eine Ergänzung dazu ist.
Die Wintergummistiefel von bisgaard sind mit verschiedenem Innenfutter erhältlich. Diese bestehen aus Naturmaterialien, die für ein gutes Fußklima im Stiefel sorgen.

Baumwollfutter
Baumwollfutter ist temperaturregulierend und schweißabsorbierend und hält die Füße trocken, aber auch warm.

Wollfutter
Wollfutter ist besonders geeignet für die kältesten Wintermonate, da die weiche Wolle besonders warm und atmungsaktiv ist.

Alle Gummistiefel hier ansehen.