Ratgeber für Lauflernschuhe


Die ersten unsicheren Schritte
Ein Lauflernschuh wird benötigt, wenn das Kind seine ersten unsicheren Schritte macht. Erst zu diesem Zeitpunkt haben sich die Muskeln an den Füßen so weit entwickelt, dass das Kind einen richtigen Schuh anziehen kann. Wenn das Kind mit dem Lauf beginnt, ist es wichtig, sich um die Füße des Kindes und deren Entwicklung zu kümmern. Der Fuß muss genügend Platz haben, um seine Muskulatur richtig zu entwickeln, damit er für den Rest des Lebens optimal funktioniert. Lauflernschuhe sollten möglichst eine feste Fersenkappe und einen höheren Schaft haben, damit der Schuh fest am kleinen Fuß sitzt. Da der Gang des Kindes zu Beginn noch unsicher ist, muss der Fuß optimal gestützt werden. Die Sohle muss weich und ohne Fußbettstütze ausgefertigt sein, damit das Kind einen natürlichen Gang entwickelt.

Wachstumszulage für Lauflernschuhe
Besonders bei Lauflernschuhen ist eine Wachstumszulage wichtig. Um die richtige Größe herauszufinden, wird der Fuß des Kindes von der Ferse bis zum längsten Zeh gemessen. Dazu wird das Kind mit der Ferse vor eine Wand gestellt und am längsten Zeh ein Buch auf den Boden gelegt. Wir empfehlen 1 cm. Wachstumszulage, damit der Fuß Platz zum Wachsen hat und sich im Schuh bewegen kann. Ausgehend von dieser Länge kann man in der Größentabelle die passende Größe mit der empfohlenen Wachstumszulage finden. Bei Lauflernschuhen lässt sich die Sohle herausnehmen, sodass man leicht kontrollieren kann, ob der Schuh noch die richtige Größe hat. Ein Lauflernschuh darf weder zu stramm noch zu lose sitzen. Wenn er zu stramm sitzt, hemmt dies die natürliche Entwicklung des Fußes, ist er zu locker, kann dies den Gang des Kindes beeinträchtigen.

Schnürschuhe und Schuhe mit Klettverschluss
Alle unsere Lauflernschuhe lassen sich mit Schnürung oder Klettverschluss in der Breite und der Höhe über dem Spann anpassen. Das gewährleistet die richtige Unterstützung und hohen Tragekomfort, ohne die Beweglichkeit des Kinderfußes einzuschränken. Lauflernschuhe mit Schnürung können gut um den Fuß des Kindes befestigt werden, sodass der Schuh optimal sitzt und nicht vom Fuß fällt. Durch den Klettverschluss kann das Kind den Schuh leicht aus- und anziehen. bisgaard hat eine große Kollektion von Lauflernschuhen für Jungen und Mädchen. Mit einer festen Fersenkappe wird der Fuß des Kindes optimal gestützt, ohne dass sein Wachstum oder die natürlichen Bewegungen beeinträchtigt werden. Die Lauflernschuhe sind aus natürlichen Materialien gefertigt, wodurch sie atmungsaktiv und flexibel sind und sich an die Form des Fußes anpassen.

Hier finden Sie alle Lauflernschuhe.