Wie Sie die richtige Sandale für Ihr Kind finden

blog DE 26. Apr 2018
Bald ist Sommeranfang und die Sonne wird scheinen und die Kinderzehen in den Sandalen kitzeln. bisgaard hat ein paar Ratschläge für Sie gesammelt, um es einfacher zu machen, die richtige Sandale zu finden. Jedes Kind ist einzigartig und hat verschiedene Bedürfnisse, was es schwierig machen kann, zu wissen, wonach man gucken muss.

Atmungsaktive Materialien sind wichtig:
bisgaard fertigt Sandalen ausschließlich aus echtem Leder an, das die Füße an heißen Tagen atmen lässt. Weiches Leder ist außerdem am angenehmsten zu tragen. Sandalen aus unnatürlichen Materialien lassen die Füße nicht atmen, sodass der ein oder andere die Erfahrung machen wird, dass die Füße anschwellen können und es nicht mehr angenehm ist, die Schuhe zu tragen.

Sandalen für kleine Kinder:
Wir empfehlen eine geschlossene Sandale für die Kinder bis zu 2 Jahren, weil sie mehr Unterstützung und Stabilität benötigen. Wenn eine Sandale eng am Knöchel und am Spann anliegt, können sowohl offene als auch geschlossene Fersen die notwendige Stützung bieten. Eine Sandale mit geschlossener Vorderkappe bietet den Zehen etwas mehr Schutz als eine offene Vorderkappe und ist daher besonders gut für kleine Kinder geeignet.


Sandalen für größere Kinder:
Offene Sandalen sind ideal für größere Kinder, da der Fuß darin bessere Bewegungsmöglichkeiten hat und die Zehen an warmen Tagen mehr Luft erhalten. Bei einer offenen Sandale ist es wichtig, darauf zu achten, dass der Fuß des Kindes ausreichend durch die Riemen gestützt wird.

Wachstumszulage bei Sandalen:
Wir empfehlen Sandalen mit extra Wachstumslage u kaufen, a Kinderfüße schnell wachsen und die Sandalen den Sommer über möglichst lange halten sollten. Für geschlossene Sandalen empfehlen wir 1 – 1,5 cm und für offene Sandalen ca. 1 cm. Für die Kleinsten ist es allerdings wichtig, die Sandalen nicht zu groß zu kaufen, da dies das Kind in der Bewegung beeinträchtigen kann (Wachstumszulage hier höchstens 1 cm).

Die Breite der Sandalen:
Achten Sie auf die Breite der Sandalen damit sie auch perfekt zum Kinderfuß passen. bisgaard Sandalen sind mit Klettverschlüssen oder Riemen versehen und lassen sich so schnell an- und ausziehen. Sandalen mit Einstellmöglichkeiten sind daher zu bevorzugen, da sie mehr Unterstützung bieten.


Wie Sie die Sandalen pflegen:
Nicht nur Winterstiefel müssen gepflegt werden, sondern auch Sandalen, damit sie den ganzen Sommer über halten. Schmutz sollte mit einem ausgewrungenen feuchten Tuch entfernt werden.
Wachs oder Imprägnier-Spray helfen das schöne Aussehen der Sandale zu erhalten. Mit einer Schuhcreme kann die Farbe wiederaufgefrischt werden. Bei Wildledersandalen empfehlen wir eine Raulederbürste, um sie zu pflegen.


Sandalen sind die idealen Schuhe im Sommer, weil sie die Füße schützen und dennoch bei den Sommertemperaturen atmen lassen. Versuchen Sie unsere Tipps umzusetzen und finden Sie eine bequeme Sandale, die ihr Kind den Sommer über am Strand, in den Bergen, oder Spielen begleitet.